Malea in ihrer sechsten Tächtigkeitswoche

Malea befindet sich aktuell gegen Ende der sechsten Trächtigkeitswoche - genauer gesagt am 40. Tag. In dieser Zeit haben die Foeten inzwischen eine Größe von gut 6 cm erreicht. Die Milchleiste bildet sich ab dieser Zeit deutlich aus und gefühlt wächst Maleas Bauch von Tag zu Tag. Ihre Wurfbox wird nun schon auch tagsüber als Rückzugsort genutzt und natürlich dürfen Kuscheleinheiten in der Worfbox nicht fehlen.

Akutell ist das Thema Fressen bei Malea spannender. Die Rationen werden nun schon merkbar kleiner, die Fütterungen dafür mehr. Auch unsere Spaziergänge werden - natürlich aufgrund der Hitze der letzten Tage - kürzer und man merkt, dass diese sie deutlich mehr ansträngen als früher.

 

Als kleinen Zeitvertreib und natürlich in freudiger Erwartung auf Maleas ersten Wurf, haben wir bereits begonnen Leinen zu flechten. Diese werden gemeinsam mit Halsbänder unser persönliches Auszugsgeschenk für unsere A-linge. Zugegeben etwas früh, aber wir wollen uns ja auch nach der Geburt ausreichend Zeit für die kleinen A-linge nehmen und die Zeit genießen.

 

Für nächste Woche - also in der 7. Trächtigkeitswoche - planen wir eine Röntgenuntersuchung um abschätzen zu können, wie viele Welpen Malea das Leben schenken wird.

 

Ein kurzer Abriss was sich körperlich in der sechsten Tächtigkeitswoche tut, findet ihr natürlich hier.